Crowdfunding: Die neue Möglichkeit für Investitionen

crowdfunding-online-werbung-karin-lutz

Crowdfunding – Projekte werden wahr!

 

In der Finanzwelt wird seit einiger Zeit der Begriff “Crowdfunding” im Zusammenhang neuer Projekte in Verbindung gebracht.

 

Was ist Crowdfunding? Was steckt dahinter?

 

Crowdfunding ist eine Art der Finanzierung. Mit dieser Methode der Geldbeschaffung lassen sich Projekte, Produkte, die Umsetzung von Geschäftsideen und vieles andere mit Eigenkapital oder dem Eigenkapital ähnlichen Mitteln, zumeist in Form partiarischer Darlehen oder stiller Beteiligungen, versorgen. Eine so finanzierte Unternehmung und ihr Ablauf werden auch als eine Aktion bezeichnet. Ihre Kapitalgeber sind eine Vielzahl von Personen – in aller Regel bestehend aus Internetnutzern, da zum Crowdfunding meist im World Wide Web aufgerufen wird.

Eine Aktion ist durch eine Mindestkapitalmenge gekennzeichnet, die durch die Masse fremdfinanziert sein muss, bevor die Aktion startet. Im Verhältnis zur Mindestkapitalmenge leistet jedes Mitglied der Masse (Crowdfunder) nur einen geringen finanziellen Anteil.
Für diese Leistung erhält der Crowdfunder eine Gegenleistung, die verschiedene Formen annehmen kann (z. B. Rechte, Geld, Sachleistungen), aber stets einen monetarisierbaren Wert hat. Darüber hinaus kann die Gegenleistung einen ideellen oder altruistischen Wert besitzen.
Die Kommunikation zwischen Geldgeber und -nehmer wird über eine Plattform im Internet realisiert. In der Regel veröffentlicht der Geldnehmer über diese Plattform eine weitgehend offene Ausschreibung, die sich an alle geschäftsfähigen Internetnutzer richtet; ohne Ein- oder Ausgrenzung möglicher Geldgeber. Ein weiteres kennzeichnendes Merkmal von Crowdfunding ist, dass durch Crowdfunding erzielte Gelder zweckgebunden an die jeweilige Aktion sind. (Quelle Wikipedia)

Online-Werbung suchte ein passendes Unternehmen welches Crowdfunding Projekte anbietet:

 

Wir sind bei einem Unternehmen in Österreich fündig geworden und möchten Ihnen dieses gerne vorstellen:

Es gibt so viele gute Geschäftsideen. GREEN ROCKET ist die erste Crowdfunding-Plattform in Europa, die sich auf Unternehmen mit den Zukunftsthemen Energie, Umwelt, Mobilität und Gesundheit spezialisiert hat. Jeder hat die Möglichkeit online in ausgewählte Unternehmen zu investieren und von deren Wachstum zu profitieren. Die Vielfalt der Investitionschancen erstreckt sich über Startups und First-Stage Unternehmen, bis hin zu Finanzierungen etablierter Unternehmen. Als Investor ist man Risikokapitalgeber und verwaltet quasi sein eigenes Portfolio an attraktiven, zukunftsträchtigen Unternehmensbeteiligungen.

Green Rocket Gmbh hat ihren Firmensitz in Graz-Steiermark, welches uns sehr positiv aufgefallen ist.

Mit Ihrer Investition über GREEN ROCKET haben Sie die Chance Ihr eingesetztes Kapital zu vervielfachen. Damit verbunden ist jedoch auch das Risiko des Totalausfalls Ihres Investments Sie sollten daher ausschließlich Kapital investieren, dessen Verlust Sie sich finanziell leisten können und Ihr Finanzanlagevermögen auf mehrere Investitionsziele streuen. Beachten Sie bei jedem Crowdfunding-Projekt das zugehörige Informationsdatenblatt sowie alle Risikohinweise. Prüfen Sie genau, ob die Investition für Sie geeignet ist und investieren Sie im Zweifelsfall nicht. Das Risiko beschränkt sich auf Ihre Investition – eine Nachschusspflicht besteht nicht.

Es gibt immer wieder sehr interessante Projekte, wo es sich lohnt ein wenig Geld zu investieren.

Hier geht es zur Anmeldung!

 

Haben Sie schon Erfahrung mit Crowdfunding? Welche Projekte wären für Sie interessant?